Der Hang zur Exzentrik: Annäherungen an das kognitive Modell der Relativkonstruktion

Vor gut vierzig Jahren hat Milewski (1950) das Werkzeug der Syntaxtypologie um das Begriffspaar "kon- und exzentrische Struktur" vermehrt. Dieses Klassifikationsmittel wurde später von Nichols (1984,1986) erneuert und te
Vor gut vierzig Jahren hat Milewski (1950) das Werkzeug der Syntaxtypologie um das Begriffspaar "kon- und exzentrische Struktur" vermehrt. Dieses Klassifikationsmittel wurde später von Nichols (1984,1986) erneuert und terminologisch mit der Unterscheidung von head- und dependent-marking erfasst. Dabei hat die Autorin vorgeschlagen, diese Unterscheidung auch für die Typologie der Relativkonstruktion fruchtbar zu machen.
show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Balthasar Bickel
URN:urn:nbn:de:hebis:30-1160503
URL:http://www.uni-leipzig.de/~bickel/research/papers/Bickel1991DerHang.pdf
Parent Title (German):Von Europa bis Ozeanien - von der Antonymie zum Relativsatz : Gedenkschrift für Meinrad Scheller / hrsg. von Walter Bisang ...
Place of publication:Zürich
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2010/08/10
Year of first Publication:1991
Publishing Institution:Univ.-Bibliothek Frankfurt am Main
Release Date:2010/08/10
SWD-Keyword:Relativsatz
Pagenumber:23
First Page:15
Last Page:37
HeBIS PPN:287529304
Dewey Decimal Classification:400 Sprache
Sammlungen:Linguistik
Linguistic-Classification:Linguistik-Klassifikation: Syntax
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $