Die physiologische Wirkung des Ammonium bromatum auf den thierischen Organismus

Es sind vorzüglich die Engländer, die über die therapeutische Anwendung des Ammonium bromntum gearbeitet haben und dasselbe als nützlich in versohiedenen Nervenleiden preisen. (Gibb, Ritchie, Harley , Belgrave). Wir benu
Es sind vorzüglich die Engländer, die über die therapeutische Anwendung des Ammonium bromntum gearbeitet haben und dasselbe als nützlich in versohiedenen Nervenleiden preisen. (Gibb, Ritchie, Harley , Belgrave). Wir benutzten dasselbe auch vielfach in der Kinderklinik in Petersburg und besonders beim Keuchhusten, aber wenn wir auch einigermaassen die Krankheits-Anfälle abnehmen sahen, so trat diese Abnahme doch lange nicht in dem Grade ein, wie sie Gibb beobachtet haben will, und wonach er das Präparat als Radicalmittel gegen den Keuchhusten empfehlen zu können glaubt. Die Meinungen über die Art der Wirkung dieses Mittels sind getheilt. Belgrave will demselben die Wirkung des Kalium bromatum zuschreiben, nur in etwas geringerem Grade; Gibb vindicirt für dasselbe eine besondere Einwirkung auf die Empfindungsnerven des Schlundes; Binz, der es in einer Keuchhusten-Epidemie viel benutzte, behauptet, dass dasselbe gar keine Vorzüge vor dem Salmiak haben soll. Wir sahen uns daher veranlasst, um die Wirkung dieses Mittels genauer zu ermitteln, eine Reihe von Untersuchungen an verschiedenen Thieren anzustellen, und wir wollen hier kurz die Resultate dieser Untersuchungen mittheilen.
show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nicolaus Bistroff
URN:urn:nbn:de:hebis:30-1037264
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2007/03/16
Year of first Publication:1868
Publishing Institution:Univ.-Bibliothek Frankfurt am Main
Release Date:2007/03/16
Note:
Signatur: 8 R 185/3304 
Source:Archiv für Anatomie, Physiologie und wissenschaftliche Medicin / Dr. Carl Bogislaus Reichert ; Johannes Müller ; Dr. Emil du Bois-Reymond ; Leipzig : Veit. - Berlin : Eichler, Jg. 1868, S. 721-728
HeBIS PPN:203935381
Dewey Decimal Classification:590 Tiere (Zoologie)
Sammlungen:Historische biologische Literatur
Sammlung Deutscher Drucke 1801-1870
Licence (German):License LogoGemeinfreies Werk / Public Domain

$Rev: 11761 $