Prinzipien der Proprialitätsmarkierung : Familiennamenindikatoren in den nordeuropäischen Sprachen

In dem grundlegenden Beitrag "Svenska släktnamn i gar, i dag - i morgon?" liefert Thorsten Andersson einen kompakten Überblick über ein bewegtes Jahrhundert schwedischer Familiennamengeschichte. Dabei handelt es sich zur
In dem grundlegenden Beitrag "Svenska släktnamn i gar, i dag - i morgon?" liefert Thorsten Andersson einen kompakten Überblick über ein bewegtes Jahrhundert schwedischer Familiennamengeschichte. Dabei handelt es sich zur Überraschung deutscher Leser/innen um das 20. Jahrhundert. In Deutschland wüsste man mit dem Titel ,,Deutsche Familiennamen gestern, heute -morgen?" nicht viel anzufangen, zumindest nicht mit der Frage nach dem Heute und dem Morgen: Die deutschen Familiennamen sind seit Jahrhunderten fixiert; von seltenen und wohlbegründeten Ausnahmen abgesehen kann niemand seinen Familiennamen wechseln geschweige denn frei kreieren. Und die Frage nach dem Morgen hat sich vermutlich noch nie jemand gestellt.
show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Damaris Nübling
URN:urn:nbn:de:hebis:30-81450
URL:http://www.germanistik.uni-mainz.de/Dateien/Nuebling_2004a.PDF
ISBN:978-3-11-018108-1
Parent Title (German):Namenwelten : Orts- und Personennamen in historischer Sicht / hrsg. von Astrid van Nahl .... [Abt.] hrsg. von Heinrich Beck ... , Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde ; Bd. 44
Publisher:Walter de Gruyter
Place of publication:Berlin ; New York
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2010/10/11
Year of first Publication:2004
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2010/10/11
Tag:Proprialitätsmarkierung
SWD-Keyword:Familienname; Namenkunde ; Nordeuropa
Pagenumber:9
First Page:466
Last Page:482
Source:http://www.germanistik.uni-mainz.de/Dateien/Nuebling_2004a.PDF ; (in:) Astrid Van Nahl, Lennart Elmevik, Stefan Brink: Namenwelten. Orts- und Personennamen in historischer Sicht. Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Band 44. -
HeBIS PPN:267267215
Institutes:Extern
Dewey Decimal Classification:400 Sprache
Sammlungen:GiNDok
Linguistik
BDSL-Classification:BDSL-Klassifikation: 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.02 Wortgeschichte. Etymologie
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $