"... dass auf einem gesunden Selbstgefühl das ganze Dasein ruht ..." : Opposition gegen die Vaterwelt und Suche nach dem wahren Selbst in Hofmannsthals "Andreas"-Fragment

"Die folgenden Überlegungen zum "Andreas" sind von Hofmannsthals Diktum ausgelöst, "dass auf einem gesunden Selbstgefühl (...) das ganze Dasein ruht." [...] Denn im Dilemma der unbewältigten Identität einer höchst fragil
"Die folgenden Überlegungen zum "Andreas" sind von Hofmannsthals Diktum ausgelöst, "dass auf einem gesunden Selbstgefühl (...) das ganze Dasein ruht." [...] Denn im Dilemma der unbewältigten Identität einer höchst fragilen literarischen Gestalt auf intensiver Suche nach dem Selbst scheint mir die Problemzone des Romanvorhabens zu liegen."
show moreshow less

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ursula Renner
URN:urn:nbn:de:hebis:30-113847
Parent Title (German):Wolfram Mauser (Hg.): Hofmannsthal-Forschungen / Arbeitsstelle Basel der Kritischen Hofmannsthal-Ausgabe, Band 8
Place of publication:Freiburg, Br.
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2011/08/31
Year of first Publication:1985
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Contributing Corporation:Arbeitsstelle Basel der Kritischen Hofmannsthal-Ausgabe
Release Date:2011/08/31
SWD-Keyword:Fragment ; Hofmannsthal; Hugo von ; Hugo-von-Hofmannsthal-Gesellschaft; Prosa ; Selbst <Motiv>
Issue:262
Last Page:232
Source:(in:) Wolfram Mauser (Hg.): Hofmannsthal-Forschungen / Arbeitsstelle Basel der Kritischen Hofmannsthal-Ausgabe, Band 8. - Freiburg, Br., 1985, S. 233-262
HeBIS PPN:405080336
Contributor:Mauser, Wolfram (Hg.)
Institutes:Extern
Dewey Decimal Classification:830 Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur
833 Deutsche Erzählprosa
Sammlungen:GiNDok
GindokWeimar
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $