Ein Holzpilz (Polyporaceae s. l.) aus der Unterkreide des Teutoburger Waldes

Ein fossiler Pilz an einem Treibholzstück aus dem Osning-Sandstein (Unterkrelde) wird beschrieben. Der Vergleich mit morphologisch ähnlichen rezenten Arten erlaubt mit hoher Wahrscheinlichkeit die Zuordnung zu den Polypo
Ein fossiler Pilz an einem Treibholzstück aus dem Osning-Sandstein (Unterkrelde) wird beschrieben. Der Vergleich mit morphologisch ähnlichen rezenten Arten erlaubt mit hoher Wahrscheinlichkeit die Zuordnung zu den Polyporaceae im weiteren Sinne (Aphyllophorales). 
show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Klaus Dierßen
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-275649
ISSN:0340-4781
Parent Title (German):Osnabrücker Naturwissenschaftliche Mitteilungen
Publisher:Museum am Schölerberg Natur und Umwelt
Place of publication:Osnabrück
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2012/11/13
Year of first Publication:1972
Publishing Institution:Univ.-Bibliothek Frankfurt am Main
Release Date:2012/11/13
Volume:1
Pagenumber:6
First Page:159
Last Page:164
Dewey Decimal Classification:579 Mikroorganismen, Pilze, Algen
Sammlungen:Sondersammelgebiets-Volltexte
Zeitschriften / Jahresberichte:Osnabrücker Naturwissenschaftliche Mitteilungen, Band 1 (1972)
Journal: Dazugehörige Zeitschrift anzeigen
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $