Flechten Madeiras, der Kanaren und Azoren

Ein Vorläufer dieses bebilderten Bestimmungsbuchs über die Flechten (Lichenes) Madeiras, der Kanaren und Azoren war als Gedächtnisstütze zur Mitnahme bei Exkursionen entstanden und enthielt zunächst nur die Gattungen Par
Ein Vorläufer dieses bebilderten Bestimmungsbuchs über die Flechten (Lichenes) Madeiras, der Kanaren und Azoren war als Gedächtnisstütze zur Mitnahme bei Exkursionen entstanden und enthielt zunächst nur die Gattungen Parmelia s.lat. und Ramalina. Später hat der Verfasser die Artenzahl erweitert, so dass jetzt Repräsentanten aller auffallenden Flechtengattungen abgebildet sind. Die Information sollte knapp, jedoch so vollständig sein, dass das Werk auch zum Nachbestimmen zu Hause dienen kann. Es ist nicht für Spezialisten oder absolute Anfänger geschrieben.
show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Felix Schumm
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-289523
ISBN:978-3-00-023700-3
Publisher:Schumm
Place of publication:Wangen
Document Type:Book
Language:German
Year of Completion:2008
Year of first Publication:2008
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2013/02/18
Edition:1.
Pagenumber:298
HeBIS PPN:332485315
Dewey Decimal Classification:580 Pflanzen (Botanik)
Sammlungen:Sondersammelgebiets-Volltexte
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $