Die Schule von Salamanca: eine digitale Quellensammlung und ein Wörterbuch ihrer juristischpolitischen Sprache : zu Grundanliegen und Struktur eines Forschungsvorhabens

Das im Jahr 2013 begonnene und für einen Zeitraum von 18 Jahren konzipierte Forschungsvorhaben zielt auf die Erstellung eines historisch-semantischen Wörterbuchs zum Denken der Schule von Salamanca und ihrer Bedeutung fü
Das im Jahr 2013 begonnene und für einen Zeitraum von 18 Jahren konzipierte Forschungsvorhaben zielt auf die Erstellung eines historisch-semantischen Wörterbuchs zum Denken der Schule von Salamanca und ihrer Bedeutung für politische Theorie und Recht in der Moderne. Als Grundlage dieses Wörterbuchs wird ein digitales Corpus von zentralen Texten der Schule von Salamanca aufgebaut, das mit der elektronischen Version des Wörterbuchs verknüpft ist und der internationalen und interdisziplinären Forschergemeinschaft direkten Zugriff auf die einschlägigen Quellentexte ermöglicht. Durch die Volltexterschließung der digitalen Quellen wird zugleich ein in seiner Funktionalität neuartiges elektronisches Arbeitsinstrument geschaffen, das einen wichtigen Fortschritt gegenüber allen bisherigen Digitalisierungsprojekten in diesem Bereich darstellt. Dieses Arbeitsinstrument wird auch über seine Funktionalität für das zu erstellende Wörterbuch hinaus qualitativ neue Forschungsmöglichkeiten eröffnen.
Beides – Wörterbuch und Quellencorpus – werden in einem repository erfasst und über eine Webseite als Forschungsinstrument der internationalen scientific community zur Verfügung gestellt. Das Wörterbuch wird zum Schluss der letzten Arbeitsphase zusätzlich in Buchform publiziert. Die weltweite Forschung zur Schule von Salamanca und zu ihrer Wirkungsgeschichte wird damit zum ersten Mal Zugriff auf ein gemeinsames Textcorpus haben und über einen intellektuellen Referenzrahmen für dessen historische Unter-suchung und interdisziplinäre Diskussion verfügen.
Dieser Beitrag soll Ausgangslage und Zielsetzung des Vorhabens zusammenfassen (1.), das geplante Quellencorpus (2.), das Wörterbuch (3.) und den Arbeitsplan (4.) vorstellen.
show moreshow less
The article introduces a research project financed by the Academy of Sciences and Literature Mainz which has taken up work in 2013 and is conceived for a term of 18 years. It aims at producing a historical-semantic dicti
The article introduces a research project financed by the Academy of Sciences and Literature Mainz which has taken up work in 2013 and is conceived for a term of 18 years. It aims at producing a historical-semantic dictionary elucidating central terms of the School of Salamanca’s discourses and their significance for modern political theory and jurisprudence. The project’s fundament will be a digital corpus of important texts from the School of Salamanca which will be linked up with the dictionary’s online version. By making the source corpus accessible in searchable full text (as well as in high quality digital images), the project is creating a new research tool with exciting possibilities for further investigations. The dictionary will be a valuable source of information for the interdisciplinary research carried out in this field.
show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Thomas Duve, Matthias Lutz-Bachmann, Christiane Birr, Andreas Niederberger
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-324011
Parent Title (German):The Salamanca Working Paper Series ; 2013, 1
Title Additional (English):The School of Salamanca: a digital collection of sources and a dictionary of its juridical-political language : the basic objectives and structure of a research project
Series (Serial Number):The Salamanca Working Paper Series (2013, 1)
Publisher:Akademie der Wissenschaften und der Literatur
Place of publication:Mainz
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of Completion:2013
Year of first Publication:2013
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2013/12/12
Note:
Engl. version: http://nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn:nbn:de:hebis:30:3-324023
HeBIS PPN:344371190
Institutes:Rechtswissenschaft
Philosophie
Exzellenzcluster Die Herausbildung normativer Ordnungen
Dewey Decimal Classification:100 Philosophie und Psychologie
300 Sozialwissenschaften
Sammlungen:Universitätspublikationen
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung 3.0

$Rev: 11761 $