Hinter der Maske, auf Abstand oder im digitalen Raum : wo können sich Menschen in Zeiten der Pandemie begegnen, wie kann ein geselliger Austausch stattfinden?

Die Coronapandemie hat zu einem massiven Schwund an physischen Begegnungen und Treffen geführt. Was bedeutet es aber, seinen Mitmenschen nur noch in der Zoom-Konferenz, mit Maske und großem Abstand oder gar nicht mehr zu
Die Coronapandemie hat zu einem massiven Schwund an physischen Begegnungen und Treffen geführt. Was bedeutet es aber, seinen Mitmenschen nur noch in der Zoom-Konferenz, mit Maske und großem Abstand oder gar nicht mehr zu begegnen, welche Folgen hat das für das gesellschaftliche Miteinander? Und wie geht der Kulturbetrieb damit um, für den die physische Anwesenheit des Publikums immer noch essenziell ist?
show moreshow less

Metadaten
Author:Dirk Frank
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-619031
URL:https://www.forschung-frankfurt.uni-frankfurt.de/103062995.pdf
ISSN:0175-0992
Parent Title (German):Forschung Frankfurt : das Wissenschaftsmagazin
Publisher:Univ. Frankfurt, Campusservice
Place of publication:Frankfurt, M.
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2021
Year of first Publication:2021
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2021/08/24
Volume:38
Issue:1
Pagenumber:5
First Page:29
Last Page:32
HeBIS PPN:486533034
Institutes:Präsidium
Dewey Decimal Classification:300 Sozialwissenschaften
Sammlungen:Universitätspublikationen
Journal: Dazugehörige Zeitschrift anzeigen
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $