Die Sprachwerdung des Gefühls und die Wendung zum Lakonischen

Als 1789 der gerade berühmt gewordene Philosoph Johann Gottlieb Fichte über den Sprachgebrauch "Empfindung" nachdachte, prägte er das treffende Wort "in - sich - Findung". Man hat einmal die Vermutung geäußert, diese "in
Als 1789 der gerade berühmt gewordene Philosoph Johann Gottlieb Fichte über den Sprachgebrauch "Empfindung" nachdachte, prägte er das treffende Wort "in - sich - Findung". Man hat einmal die Vermutung geäußert, diese "in sich Findung", diese "Reise ins Innere" sei als Pendant und "Äquivalent der Erschließung neuer Welten im Zeitalter der Entdeckungen" zu werten. In der Tat ist die Empfindungsfähigkeit, die "sensibilité", die von der Empfindsamkeit zu unterscheiden ist, keineswegs, wie man früher glaubte, erst eine Begleiterscheinung des sich emanzipierenden Bürgertums, sondern viel früher einsetzend ein Begleitphänomen der schon in der frühen Neuzeit einsetzenden Modernisierungsphänomene.
show moreshow less

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Günter Oesterle
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-632382
ISBN:978-3-8260-2263-0
ISBN:3-8260-2263-7
Parent Title (German):Sentimente, Gefühle, Empfindungen : zur Geschichte und Literatur des Affektiven von 1770 bis heute / Tagung zum 60. Geburtstag von Hugh Ridley im Juli 2001 / hrsg. von Anne Fuchs und Sabine Strümper-Krobb
Publisher:Königshausen & Neumann
Place of publication:Würzburg
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2021/10/06
Year of first Publication:2003
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Contributing Corporation:Tagung zum 60. Geburtstag von Hugh Ridley (2001 : Dublin)
Release Date:2021/11/15
SWD-Keyword:Empfindung <Motiv> ; Gefühl <Motiv> ; Oesterle, Günter
Pagenumber:14
First Page:45
Last Page:58
HeBIS PPN:488739411
Dewey Decimal Classification:100 Philosophie und Psychologie
830 Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur
Sammlungen:GiNDok
BDSL-Classification:BDSL-Klassifikation: 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.12.00 Stoffe. Motive. Themen
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht

$Rev: 11761 $