Die Piratenpartei Deutschland : Entwicklung und Selbstverständnis

Nicht erst seit der Wahl in Berlin 2011 ist die Piratenpartei in aller Munde. Doch trotz des großen Medienechos ist bisher relativ wenig über das Innenleben der Partei bekannt. Daher wurden im Frühjahr 2011 alle damals r
Nicht erst seit der Wahl in Berlin 2011 ist die Piratenpartei in aller Munde. Doch trotz des großen Medienechos ist bisher relativ wenig über das Innenleben der Partei bekannt. Daher wurden im Frühjahr 2011 alle damals rund 12.000 Parteimitglieder eingeladen, an einer umfangreichen Befragung teilzunehmen.
Rund ein Viertel der Piraten folgte dem Ruf und gab Antworten auf Fragen zu ihrem Engagement, ihrem Demokratieverständnis, zur programmatischen Entwicklung, zur innerparteilichen Demokratie, Kommunikation und Partizipation. In dieser Studie zum Selbstverständnis der Partei werden die Ergebnisse anschaulich dargestellt und zusammengefasst. Abgerundet wird das Bild durch eine ausführliche Beschreibung zur Entwicklung der deutschen Piratenpartei und ihres internationalen Umfelds.
Tobias Neumann ist Jahrgang 1981 und hat Soziologie, Politologie und Philosophie studiert. Der Wahl-Frankfurter ist seit 2009 Mitglied der Piratenpartei, in der er seine Leidenschaft für Politik auslebt. 
show moreshow less

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Tobias Neumann
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-412808
URL:http://ebooks.contumax.de/04-piratenparteiDeutschland.pdf
ISBN:978-3-86199-006-2
Parent Title (German):Reihe Netzbürger ; 4
Publisher:Contumax-Verlag
Place of publication:Berlin
Referee:Silvia Krömmelbein, Margit Rodrian-Pfennig
Advisor:Silvia Krömmelbein, Margit Rodrian-Pfennig
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2016/08/25
Year of first Publication:2011
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Granting Institution:Johann Wolfgang Goethe-Universität
Release Date:2016/08/25
Tag:Piratenpartei Deutschland
Pagenumber:274
Note:
Dieses Werk steht unter der Lizenz "Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland (CC BY-SA 3.0)". Informationen dazu finden Sie unter: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/. Zgl. Frankfurt (Main), Univ., Magisterarbeit, 2011
HeBIS PPN:386825246
Institutes:Gesellschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification:320 Politikwissenschaft
Sammlungen:Universitätspublikationen
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen

$Rev: 11761 $