Friedrich Rückerts Beschäftigung mit der arabischen Literatur : Motive und Nachwirkungen

In der Zeit der Kreuzzüge von 1096 bis 1291 war die arabische Kultur in fast allen Bereichen der abendländischen Kultur überlegen: in der Medizin, in der Astronomie, in der Mathematik, vor allem aber auch in der Literatu
In der Zeit der Kreuzzüge von 1096 bis 1291 war die arabische Kultur in fast allen Bereichen der abendländischen Kultur überlegen: in der Medizin, in der Astronomie, in der Mathematik, vor allem aber auch in der Literatur. Später, in der Zeit der Aufklärung, der Klassik und der Romantik, gewann die arabische Literatur eine besondere Stellung bei einigen großen deutschen Literaten im Rahmen der so genannten "Weltliteratur" bzw. "Universalpoesie": man erinnert hier an Johann Georg Hamann (1730–1788), Johann Gottfried Herder (1744–1803), Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832) und Friedrich von Schlegel (1772–1829). All diese Personen gelten in der Tat auch als wichtige Anreger Rückerts bei seiner großen Beschäftigung mit der orientalischen Literatur im allgemeinen und der arabischen im besonderen. Ziel meiner vorliegenden Untersuchung liegt also darin, den Einfluss der arabischen Kultur und Literatur auf den großen deutschen Dichterund Übersetzer Friedrich Rückert zu erhellen. Ein solcher Versuch könnte – darauf ziele ich eigentlich – ein bedeutender Beitrag zum besseren gegenseitigen Verständnis im Bereich des interkulturellen Dialogs zwischen Deutschen und Arabern sein (das Thema "Interkultureller Dialog" interessiert mich schon seit langer Zeit).
show moreshow less

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Taha Ibrahim Ahmed Badri
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-422736
DOI:http://dx.doi.org/10.1016/j.jksult.2012.12.004
Parent Title (German):Journal of King Saud University. Languages and translation
Publisher:Elsevier
Place of publication:Amsterdam [u.a.]
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2016/11/28
Date of first Publication:2013/01/12
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2016/11/28
Tag:Koranübersetung ins Deutsche; Rückert, Friedrich; arabische Literatur; deutsche Übersetzung der Hamasa-Gedichte von Abu Tammam; deutsche Übersetzung der Makamen von Hariri
Volume:25
Pagenumber:8
First Page:45
Last Page:52
HeBIS PPN:423730975
Dewey Decimal Classification:830 Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur
890 Literaturen anderer Sprachen
Sammlungen:GiNDok
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $