"Ich möchte Ihnen eine Geschichte erzählen ..." : kommunikative Aspekte moderner Erzählliteratur am Beispiel des literarischen Werkes von Franz Hohler

  • Wir legen hier eine Studie vor, die aus einer im Fach Allgemeine Literaturwissenschaft an der Bergischen Universität - Gesamthochschule Wuppertal geschriebenen Magisterarbeit hervorgegangen ist. Gegenstand der Arbeit ist ein Fallbeispiel: das literarische Werk des Kabarettisten und Schriftstellers Franz Hohler (besonders berücksichtigt wird das Kurzprosawerk). Gehalt der Arbeit ist (konkret an diesem Beispiel erarbeitet) ein generelles, übertragbares Modell zur Bedeutsamkeit kommunikativer Aspekte der Erzählliteratur allgemein.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Peter Blume
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-458948
Parent Title (German):Wuppertaler Broschüren zur allgemeinen Literaturwissenschaft ; Nummer 9
Publisher:Büro der Allgemeinen Sprachwissenschaft, Bergische Universität, Fachbereich Sprach- und Literaturwissenschaft
Place of publication:Wuppertal
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2018/03/15
Year of first Publication:1997
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2018/04/24
GND Keyword:Kommunikation; Kurzepik; Hohler, Franz
Page Number:132
First Page:V
Last Page:119
Note:
Die vorliegende Studie ist aus einer Magisterarbeit im Fach Allgemeine Literaturwissenschaft an der Bergischen Universität - Gesamthochschule Wuppertal hervorgegangen
HeBIS-PPN:433996609
Dewey Decimal Classification:8 Literatur / 80 Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft / 800 Literatur und Rhetorik
8 Literatur / 83 Deutsche und verwandte Literaturen / 830 Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur
Sammlungen:Germanistik / GiNDok
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht