Die Auswirkungen der Unternehmenspublizität auf den Kapitalmarkt : eine empirische Analyse der Kapitalmarktreaktionen auf die Veröffentlichung von Periodenergebnissen

The impact of company disclosure on the capital market : an empirical analysis of the capital market reactions on earnings announcements

  • Im Rahmen der Arbeit wird empirisch untersucht, welche Reaktionen die Veröffentlichung von Periodenergebnissen als Teil der Unternehmenspublizität am deutschen Kapitalmarkt auslöst, welches die Bestimmungsfaktoren für das Ausmaß der Kapitalmarktreaktionen sind und ob Unternehmen in der Lage sind, durch ihre Publizitätsentscheidungen die Kapitalmarktreaktionen auf die Veröffentlichung von Periodenergebnissen zu beeinflussen. Kapitalmarktreaktionen auf die Veröffentlichung von Periodenergebnissen werden im Rahmen dieser Arbeit anhand von Aktienkursen und Handelsvolumen (Informationsgehalt) sowie anhand von Geld-Brief-Spannen (Informationsasymmetrie) gemessen. Als Ergebnis kann ein erhöhtes Ausmaß an abnormalen Renditen und Handelsvolumen am Tag der Ergebnisankündigung festgestellt werden, was darauf hinweist, dass Ergebnisankündigungen Informationsgehalt besitzen. Weiterhin kann festgestellt werden, dass durch Ergebnisankündigungen anhand von Geld-Brief-Spannen gemessene Informationsasymmetrien sinken. Weiterhin zeigt sich, dass die Kapitalmarktreaktion umso stärker ist, je mehr zusätzliche Informationen zusammen mit dem Periodenergebnis veröffentlicht werden. In diesem Zusammenhang kann auch gezeigt werden, dass sowohl Aktienkurs- und Handelsvolumenreaktionen als auch Geld-Brief-Spannen bei Anwendung international anerkannter Rechnungslegungsgrundsätze größer sind als bei Anwendung handelsrechtlicher Grundsätze. Dabei zeigt sich, dass Aktienkursreaktionen und Geld-Brief-Spannen über den Untersuchungszeitraum, der als Gewöhnungsphase an international anerkannte Rechnungslegungsgrundsätze angesehen werden kann, sinken und das Handelsvolumen steigt. Darüber hinaus kann gezeigt werden, dass die Kapitalmarktreaktion umso geringer ausfällt, je mehr oder je qualitativ hochwertiger die Unternehmenspublizität vor der Ergebnisankündigung ausfällt.
  • Within the dissertation the following is empirically analysed: the reactions of the German capital market on earnings announcements as part of the company disclosure, the influencing factors for the extent of the capital market reactions and whether companies are able to influence the capital market reactions on earnings announcements through their disclosure decisions. Capital market reactions on earnings announcements are measured within this dissertation by using stock prices and trading volume (information) as well as bid-ask spreads (information asymmetry). As a result an enlarged extent of abnormal returns and trading volume can be found at the earnings announcement date which indicates that earnings announcements have information content. Moreover, it can be found that information asymmetry is lowered through earnings announcements measured by bid-ask spreads. Moreover, the results indicate that capital market reactions are the higher the more additional information is disclosed together with the earnings. In this connection it can be shown that stock price and trading volume reactions as well as bid-ask spreads are higher when internationally accepted accounting principles are applied compared to using the rules of the German Commercial Code. It can be shown that stock price reactions and bid-ask spreads fall over the sample period, which can be viewed as a period of familiarisation with internationally accepted accounting principles, and that trading volume rises. Above that it can be shown that the capital market reaction is the lower the more or the qualitatively better the company disclosure before the earnings announcement is.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christopher Almeling
URN:urn:nbn:de:hebis:30-56454
Referee:Günther Gebhardt
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2008/07/30
Year of first Publication:2008
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Granting Institution:Johann Wolfgang Goethe-Universität
Date of final exam:2008/07/03
Release Date:2008/07/30
Tag:Ereignisstudie; Ergebnisankündigung; Geld-Brief-Spannen
Company Disclosure; bid-ask spreads; capital market; earnings announcement
GND Keyword:Publizität; Kapitalmarkt; Rechnungslegung; Gewinn; International Financial Reporting Standards; Aktienkurs; Handelsvolumen
HeBIS-PPN:20252700X
Institutes:Wirtschaftswissenschaften / Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 33 Wirtschaft / 330 Wirtschaft
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht