Nanotechnologie: eine Übersicht : Vorarbeiten zu einer sozial-ökologischen Risikoforschung

  • Vorarbeiten zu einer sozial-ökologischen RisDie Nanotechnologie gilt als eine der Schlüsseltechnologien der Zukunft: Die Verringerung der Teilchengröße in den nanoskaligen Bereich führt zu neuartigen physikalischen und chemischen Stoffeigenschaften, welche Innovationspotenzial in vielfältigen Anwendungsfeldern versprechen. Besonders in den letzten zwei Jahrzehnten hat die Nanotechnologie wirtschaftlich an Bedeutung gewonnen, da immer mehr nanotechnologische Entwicklungen kommerziell umgesetzt werden. Aufgrund des breiten Anwendungsspektrums und der Vielzahl unterschiedlicher Materialien ist bisher weder eine transparente Darstellung der tatsächlichen wirtschaftlichen Bedeutung noch eine adäquate Bewertung potenzieller Gesundheits- und Umweltrisiken, die aus den neuartigen nanospezifischen Eigenschaften hervorgehen könnten, möglich. Das Papier gibt einen aktuellen Überblick über den Stand des Wissens zum Thema Nanotechnologie, wobei besonderer Fokus auf den Bereich Risiko, Toxikologie und Ökotoxikologie sowie Risikowahrnehmung und -kommunikation gelegt wird. Die Ergebnisse der Literaturstudie sollen künftig dazu dienen, zu prüfen, welchen Beitrag ein sozial-ökologischer Forschungsansatz zur nachhaltigen Entwicklung und Nutzung der Nanotechnologie leisten kann.
  • Nanotechnology is considered as one future key technology: The reduction of particle sizes into the nanoscale leads to novel physical and chemical properties promising innovation potential in numerous fields of applications. Especially in the last two decades, nanotechnology has gained in economic importance as more nanotechnological developments are transferred into marketable products. Due to the broad field of application and the variety of materials used, a transparent description of the actual economic significance and evaluation of possible health and environmental risks which may arise from novel nanospecific properties is not possible so far. This article gives an overview of the state of knowledge concerning nanotechnology with focus on its risks, toxicology and ecotoxicology as well as risk perception and communication. The results of the literature survey may serve to assess how a social-ecological research approach can contribute to a sustainable use and development of nanotechnology.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Anna Walz, Carolin Völker, Lea Klöppel
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-360793
ISSN:1614-8193
Parent Title (German):Institut für Sozial-Ökologische Forschung: ISOE-Materialien soziale Ökologie ; 39
Series (Serial Number):ISOE-Materialien soziale Ökologie (39)
Publisher:Inst. für Sozial-Ökologische Forschung (ISOE)
Place of publication:Frankfurt, M.
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of Completion:2014
Year of first Publication:2014
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2014/12/10
Page Number:60
HeBIS-PPN:351136495
Institutes:Angeschlossene und kooperierende Institutionen / Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE)
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Sammlungen:Universitätspublikationen
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht