Ökologie und Verbreitung endemischer Gefäßpflanzen in Europa

Ecology and distribution of the endemic vascular plants of Europe

  • In der vorliegenden Arbeit werden erste Auswertungsergebnisse einer Liste von für Europa endemischen Gefäßpflanzen-Sippen vorgestellt. Die mit Sicherheit noch nicht vollständige Datei umfasst bislang 5534 Sippen (162 Sammelarten, 4575 Arten, 797 Unterarten). Weniger als die Hälfte aller endemischen Sippen (44%) sind nur in einer einzigen Region innerhalb Europas zu finden. Die an Endemien reichste Familie ist die der Asteraceae (19%). Ein erheblicher Anteil der endemischen Gefäßpflanzen Europas besiedelt Berge und Gebirgslandschaften mit Felsen, Blöcken bzw. Steinen und tendenziell höheren pH-Werten in den südlicheren Regionen Europas. 80% der Endemien sind in den Offenland-Ökosystemen des terrestrischen Bereiches zu finden, 11% in Wäldern, 5,4% in Küsten-Ökosystemen und 3,6% in den Süßwasser-Ökosystemen. Verbreitung, Ökologie und Bindung der Sippen an bestimmte Vegetationseinheiten werden in einen größeren evolutionsbiologisch-ökologischen Kontext gestellt und diskutiert.
  • This paper presents first results of the analysis of a list of vascular plants endemic to Europe. The list comprises 5534 taxa (162 species groups, 4575 species, and 797 subspecies). 44 % of the endemics occur only in one region of Europe. The richest family is Asteraceae (19 %of all European endemics). Many endemics tend to be (somewhat) calcicole and occur in stony or rocky landscapes of (southern) mountain areas. 80% belong to open terrestrial ecosystems, 11% are forest species, 5.4% live in coastal or saline habitats, and 3.6% inhabit freshwater ecosystems. Distribution, ecology and characteristic vegetation of the endemics are discussed in the context of evolutionary and ecological processes.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Carsten Hobohm
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-449545
Parent Title (German):Tuexenia : Mitteilungen der Floristisch-Soziologischen Arbeitsgemeinschaft
Publisher:Floristisch-Soziologische Arbeitsgemeinschaft
Place of publication:Göttingen
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2008
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2018/01/04
Tag:Endemics; ecological and evolutionary times; ecosystem functions; quantitative analysis
Volume:28
First Page:7
Last Page:22
HeBIS-PPN:42621904X
Dewey Decimal Classification:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 58 Pflanzen (Botanik) / 580 Pflanzen (Botanik)
Sammlungen:Sammlung Biologie / Sondersammelgebiets-Volltexte
Zeitschriften / Jahresberichte:Tuexenia : Mitteilungen der Floristisch-Soziologischen Arbeitsgemeinschaft / Tuexenia : Mitteilungen der Floristisch-Soziologischen Arbeitsgemeinschaft, Band 28 (2008)
Journal:urn:nbn:de:hebis:30:3-305548
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht