Dry Grasslands in a Changing Environment - Special Feature with contributions from the 5th Dry Grassland Meeting 2008 in Kiel

Trockenrasen im Wandel - Sammelbeitrag mit Artikeln von der 5. Trockenrasentagung 2008 in Kiel

  • We first report from the 5th Dry Grassland Meeting held from 28th to 30st of August 2008 in Kiel, Germany. Then we take stock of the achievements of the German Arbeitsgruppe Trockenrasen and the international Working Group on Dry Grasslands in the Nordic and Baltic Region towards establishment of vegetation databases of dry grasslands in these study regions. At the conference, the European Dry Grassland Group (EDGG) was founded as an international platform of dry grassland researchers and conservationists. As networking tools it provides a homepage on the internet, publishes a quarterly electronical bulletin, and will organise the future European Dry Grassland Meetings. In the last part of this contribution, we give a short introduction to the five articles of this Special Feature. Four of them make a major contribution to supra-national classification of Koelerio-Corynephoretea and Festuco- Brometea communities, respectively, by providing syntaxonomic overviews based on comprehensive data from eastern European countries for which only few data have been available until now. The other major focus of the Feature papers is on degradation and restoration of various types of dry grasslands.
  • Zunächst berichten wir von der 5. Trockenrasentagung vom 28.-30. August 2008 in Kiel. Dann fassen wir zusammen, was die deutsche Arbeitsgruppe Trockenrasen und die internationale Working Group on Dry Grasslands in the Nordic and Baltic Region hinsichtlich der Errichtung von Datenbanken mit Vegetationsaufnahmen von Trockenrasen aus den jeweiligen Untersuchungsgebieten bislang erreicht haben. Während der Tagung wurde die European Dry Grassland Group (EDGG) als internationale Plattform für Trockenrasenforscher und -Schützer gegründet. Sie will zum Informationsaustausch zwischen diesen beitragen, indem sie eine Homepage im Internet betreibt, ein vierteljährliches elektronisches Bulletin publiziert und die künftigen European Dry Grassland Meetings organisiert. Im letzten Teil führen wir kurz in die fünf Artikel dieses Sammelbeitrages ein. Vier davon stellen einen wesentlichen Beitrag zur großräumigen Klassifikation der Koelerio-Corynephoretea bzw. Festuco-Brometea dar, indem sie syntaxonomische Übersichten basierend auf umfangreichem Aufnahmematerial aus osteuropäischen Ländern präsentieren, für die bisher kaum pflanzensoziologische Daten verfügbar waren. Der zweite Themenschwerpunkt in den Artikeln ist die Degradierung und Wiederherstellung von verschiedenen Trockenrasentypen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christian Dolnik, Jürgen Dengler, Ute Jandt, Kathrin Kiehl
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-449700
Parent Title (German):Tuexenia : Mitteilungen der Floristisch-Soziologischen Arbeitsgemeinschaft
Publisher:Floristisch-Soziologische Arbeitsgemeinschaft
Place of publication:Göttingen
Document Type:Article
Language:English
Year of first Publication:2009
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2018/01/05
Tag:Arbeitsgruppe Trockenrasen
Eastern Europe; European Dry Grassland Group; Festuco-Brometea; Koelerio-Corynephoretea; conference report; conservation; phytosociology; vegetation classification; vegetation database
Volume:29
First Page:331
Last Page:337
HeBIS-PPN:426221648
Dewey Decimal Classification:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 58 Pflanzen (Botanik) / 580 Pflanzen (Botanik)
Sammlungen:Sammlung Biologie / Sondersammelgebiets-Volltexte
Zeitschriften / Jahresberichte:Tuexenia : Mitteilungen der Floristisch-Soziologischen Arbeitsgemeinschaft / Tuexenia : Mitteilungen der Floristisch-Soziologischen Arbeitsgemeinschaft, Band 29 (2009)
Journal:urn:nbn:de:hebis:30:3-305113
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht