Frühblüher auf Friedhöfen in Frankfurt am Main

Spring-flowering plants in cemeteries of Frankfurt am Main

  • Verwilderte Vorkommen von als Zierpflanzen genutzten Frühblühern wurden im Frühjahr 2012 auf 13 ausgewählten Frankfurter Friedhöfen untersucht. Dabei wurde auf eine gleichmäßige Verteilung der Untersuchungsflächen im Stadtgebiet genauso geachtet wie auf eine hohe Vielfalt an Friedhofstypen. Auf circa 155 ha Fläche wurden 46 Arten gefunden. Dabei ist die Artenzahl der untersuchten Artengruppe auf größeren, extensiv bewirtschafteten Friedhöfen deutlich höher als auf kleinen, intensiver gepflegten Anlagen. Dagegen konnte zwischen Artenzahl und Alter der Friedhöfe keine Korrelation nachgewiesen werden. Große, alte und extensiv bewirtschaftete Friedhöfe stellen einen Rückzugsort für urbanophobe Pflanzenarten dar, weil auf ihnen der anthropogene Einfluss geringer ist als im übrigen Stadtgebiet.
  • Occurrences of escaped spring-flowering ornamentals, were investigated in the spring of 2012 in 13 cemeteries in Frankfurt am Main. Care was taken to establish research plots equally across both the different areas of the city and across the great diversity of the different cemeteries. 46 species were found in an area of approximately 155 ha. The number of species was significantly higher in large cemeteries with low impact management than in small, intensively managed ones. No correlation was found between the number of species and the age of the cemeteries. Large, cemeteries with low impact management are important refuges for urbanophobe species as human influence is lower than in the surrounding areas of the city.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Koloman Stich
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-467219
Parent Title (German):Botanik und Naturschutz in Hessen
Publisher:Botanische Vereinigung für Naturschutz in Hessen
Place of publication:Frankfurt, M.
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2018
Year of first Publication:2013
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2018/06/15
Volume:26
Page Number:12
First Page:5
Last Page:16
HeBIS-PPN:433175087
Dewey Decimal Classification:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 58 Pflanzen (Botanik) / 580 Pflanzen (Botanik)
Sammlungen:Sammlung Biologie / Sondersammelgebiets-Volltexte
Zeitschriften / Jahresberichte:Botanik und Naturschutz in Hessen / Botanik und Naturschutz in Hessen, Band 26 (2013)
Journal:urn:nbn:de:hebis:30:3-467070
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht