Zweite universitätsweite Studierendenbefragung der Goethe-Universität : zentrale Ergebnisse

  • So vielfältig das Studienangebot, so vielfältig sind auch die Studierenden der Goethe-Universität: Ob Bildungsbiographie oder soziale Herkunft, kultureller Hintergrund oder Lebensumstände—die Frankfurter Studierenden sind ein Spiegel der für Stadt und Region charakteristischen Diversität. Das bietet große Chancen für wechselseitiges Lernen, stellt die Universität aber auch vor Herausforderungen. Eine der größten dieser Herausforderungen ist, bei der Weiterentwicklung von Studium und Lehre die Bedürfnisse einer in sich heterogenen Studierendenschaft konstruktiv aufzugreifen. Neben einer regelmäßigen Rückmeldung der Studierenden (etwa im Rahmen der Lehrveranstaltungs- oder Studiengangsevaluation) und studentischem Engagement in universitären Gremien bedarf es hierfür einer fundierten Datenbasis. ...

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Lena Opitz, Martin Lommel
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-470444
URL:http://www.uni-frankfurt.de/73041837/20180718_Broschuere-zum-Download.pdf
Publisher:Abteilung Lehre und Qualitätssicherung der Goethe-Universität Frankfurt
Place of publication:Frankfurt am Main
Contributor(s):Lisa-Maria Speck, Jens Sir
Document Type:Book
Language:German
Year of Completion:2018
Year of first Publication:2018
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Creating Corporation:Goethe-Universität Frankfurt am Main. Der Präsident
Release Date:2018/10/02
Page Number:33
HeBIS-PPN:438711912
Institutes:Zentrale Einrichtung / Präsidium
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 37 Bildung und Erziehung / 370 Bildung und Erziehung
Sammlungen:Universitätspublikationen
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht