Bäume für das neue Jahrtausend : die Vorstellung einer genauen Ressourcenverwaltung im Kreislaufprinzip

  • Lisa Cronjäger untersucht entlang einer aus dem 19. Jahrhundert stammenden forstwissenschaftlichen Taxationskarte von Claës Wilhelm Gyldén, auf welche Weise Zukunft als kartografische Projektion entworfen wird. Das Ziel von Gyldén, den Holzertrag eines Waldes prognostisch zu regulieren, wird hierbei über diagrammatische und kalkulatorische Berechnungs- und Darstellungsverfahren erst möglich gemacht. Die Imagination einer genauen Planbarkeit von Ressourcennutzung, kartografische Genauigkeit und die Unterdrückung von (subalternen) Waldnutzungspraktiken bedingen sich in dieser Konstellation gegenseitig.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Lisa CronjägerORCiD
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-688077
ISBN:978-3-95808-387-5
ISBN:978-3-95808-336-3
Parent Title (German):Imagination und Genauigkeit : Verschränkungen in Künsten und Wissenschaften / Larissa Dätwyler, Aurea Klarskov, Lucas Knierzinger (Hrsg.)
Publisher:Neofelis Verlag
Place of publication:Berlin
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2022/07/11
Year of first Publication:2021
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2022/08/31
Tag:Gyldén, Claes Wilhelm
GND Keyword:Forstwissenschaft; Taxation; Karte; Ressourcen; Finnland; Geschichte 1850-1900
Page Number:18
First Page:137
Last Page:154
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 63 Landwirtschaft / 630 Landwirtschaft und verwandte Bereiche
8 Literatur / 80 Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft / 800 Literatur und Rhetorik
Sammlungen:CompaRe | Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung 4.0