Strategische wissenschaftlich fundierte universitäre Personalentwicklung zu guter Lehre und ihre Effekte bei Lehrenden und in der Studierendenevaluation: Messinstrumente

Während  der  wissenschaftliche  Nachwuchs  im  Forschungsbereich  strategisch  und  wissenschaftlich fundiert samt diversen Prüfungen (Bachelor, Master, Promotion, ggf. auch Habilitation)  ausgebildet  wird,  existiert 
Während  der  wissenschaftliche  Nachwuchs  im  Forschungsbereich  strategisch  und  wissenschaftlich fundiert samt diversen Prüfungen (Bachelor, Master, Promotion, ggf. auch Habilitation)  ausgebildet  wird,  existiert  im  Bereich  der  Lehre  nichts  auch  nur  annährend  Vergleichbares.  Die  übliche  „Qualifizierung“  des  Nachwuchslehrenden  findet  meist  nur  „On-the-job“ (vgl. Conradi, 1983) statt, d.h. durch eigenes Ausprobieren nach Beobachtung anderer Lehrender während des eigenen Studiums. Unter guten Bedingungen hat der Lehrende vorab oder begleitend Weiterbildungen zu guter Lehre besucht. Eine strategische Einbettung dieser  Personalentwicklungsmaßnahmen,  wie  es  seitens  der  Forschung  intendiert  wird,  ist nicht  vorhanden.  Dieser  Beitrag  stellt  mögliche  Formen  vor  und  führt  exemplarisch  eine darunter näher aus.
show moreshow less

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Immanuel Ulrich
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-383655
ISBN:978-3-8440-1423-5
Document Type:Preprint
Language:German
Date of Publication (online):2015/11/06
Year of first Publication:2012
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2015/11/06
Pagenumber:8
First Page:1
Last Page:8
Note:
Erschienen als: Ulrich, I. (2012). Strategische wissenschaftlich fundierte universitäre Personalentwicklung zu guter Lehre und ihre Effekte bei Lehrenden und in der Studierendenevaluation: Messinstrumente. In M. Krämer, S. Dutke &  J. Barenberg (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation IX (S. 37-44). Aachen: Shaker. 
HeBIS PPN:367544997
Institutes:Psychologie
Dewey Decimal Classification:150 Psychologie
370 Bildung und Erziehung
Sammlungen:Universitätspublikationen
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $