Säkularisierung

Blumenbergs Kritik an der Kategorie der Säkularisierung hat schon zu Lebzeiten große Aufmerksamkeit erfahren und wird bis heute mit seinem Namen verbunden. Sie betrifft verschiedene für Blumenbergs Werk zentrale Problemz
Blumenbergs Kritik an der Kategorie der Säkularisierung hat schon zu Lebzeiten große Aufmerksamkeit erfahren und wird bis heute mit seinem Namen verbunden. Sie betrifft verschiedene für Blumenbergs Werk zentrale Problemzusammenhänge: die Deutung der Neuzeit ebenso wie die Logik historischer Entwicklungen, die Erörterung rhetorischer Funktionen von Theorie ebenso wie die Selbstbehauptung gegen den theologischen Absolutismus. Im weiteren Sinn steht Blumenbergs Krititk der Säkularisierung dabei im Kontext der in der Forschung höchst kontrovers diskutierten Frage, welche Bedeutung seiner gleichermaßen konstanten wie kritischen Bezugnahme auf die religiöse Tradition und auf theologische Diskurse für sein Denken zukommt.
show moreshow less

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Daniel Weidner
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-564340
ISBN:978-3-518-29703-2
Parent Title (German):Blumenberg lesen : ein Glossar ; Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft ; 2103
Publisher:Suhrkamp
Place of publication:Frankfurt a.M.
Editor:Robert Buch, Daniel Weidner
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2020/10/23
Year of first Publication:2014
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2020/10/23
SWD-Keyword:Blumenberg, Hans; Säkularisierung; Theologie
Pagenumber:15
First Page:245
Last Page:259
HeBIS PPN:471563900
Dewey Decimal Classification:100 Philosophie und Psychologie
800 Literatur und Rhetorik
Sammlungen:CompaRe | Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
BDSL-Classification:BDSL-Klassifikation: 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.08.00 Zu einzelnen Germanisten, Literaturtheoretikern und Essayisten
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $