The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 2 of 256
Back to Result List

Medical didactics during the pandemic: the asynchronous online seminar “Written Examinations” of the Frankfurter Arbeitsstelle für Medizindidaktik = Medizindidaktik während der Pandemie: Das asynchrone Online-Seminar „Schriftliche Prüfungen“ der Frankfurter Arbeitsstelle für Medizindidaktik

  • Objective: Due to the prohibition of face-to-face courses during the Corona pandemic, the seminar "Written Examinations" of the Frankfurter Arbeitsstelle für Medizindidaktik (FAM) was converted into an asynchronous online seminar. This pilot project investigated how such a format is accepted and evaluated by the participants. Methodology: A forum-based online format with group and individual tasks was chosen, which was didactically designed according to the problem-oriented design by Reinmann and Mandl. Results: The seminar was attended by 14 people, 13 of whom took part in the evaluation. The overall evaluation was, with one exception, a grade of 2 (and better). The three items "practical relevance", "subjective learning success" and the question of recommendation also received very high approval ratings. The weekly workload reported by the participants was very heterogeneous (mean=2.4 hours; SD=1.1). For some participants, the use of the learning platform was not intuitive and group collaboration was somewhat faltering.Conclusion: The experiences made show that courses on medical didactics can be implemented online and are gladly accepted by the participants. Based on the experience gained, online seminars or blended learning formats will certainly continue to be part of the FAM course program in the future.
  • Zielsetzung: Aufgrund des Verbots von Präsenzveranstaltungen im Zuge der Corona-Pandemie wurde das Seminar „Schriftliche Prüfungen“ der Frankfurter Arbeitsstelle für Medizindidaktik (FAM) in ein asynchrones Online-Seminar überführt. Dieses Pilotprojekt untersuchte, wie ein solches Format von den Teilnehmenden angenommen und bewertet wird. Methodik: Es wurde ein forumsbasiertes Online-Format mit Gruppen- und Einzelaufgaben gewählt, das didaktisch nach dem problemorientierten Design nach Reinmann und Mandl gestaltet wurde. Ergebnisse: Am Seminar haben 14 Personen teilgenommen, von denen sich 13 an der Evaluation beteiligten. Die Gesamtbewertung lag, mit einer Ausnahme, bei einer Note von 2 (und besser). Auch die drei Items „Praxisrelevanz“, „subjektiver Lernerfolg“ sowie der Frage nach der Weiterempfehlung erhielten sehr hohe Zustimmungswerte. Der von den Teilnehmenden angegebene wöchentliche Arbeitsaufwand war sehr heterogen (MW=2,4 Stunden; SD=1,1). Für einige Teilnehmende war die Bedienung der Lernplattform nicht intuitiv und stellenweise lief die Zusammenarbeit in der Gruppe etwas stockend. Schlussfolgerung: Die gemachten Erfahrungen zeigen, dass medizindidaktische Fortbildungen grundsätzlich auch gut online umsetzbar sind und von den Teilnehmenden auch gerne angenommen werden. Aufgrund der gemachten Erfahrungen werden Online-Seminare oder auch Blended-Learning-Formate mit Sicherheit in Zukunft weiterhin zum Kursprogramm der FAM gehören.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Thomas Kollewe, Falk OchsendorfORCiDGND
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-574371
DOI:https://doi.org/10.3205/zma001414
ISSN:2366-5017
Parent Title (English):GMS Journal for Medical Education
Publisher:Berlin
Place of publication:German Medical Science GMS Publishing House
Document Type:Article
Language:Multiple languages
Date of Publication (online):2021/01/28
Date of first Publication:2021/01/28
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2021/02/04
Tag:Lehrerausbildung; Online-Lernen
online learning; teacher training
Volume:38
Issue:Doc18
Page Number:7
HeBIS-PPN:477660991
Institutes:Medizin / Medizin
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 61 Medizin und Gesundheit / 610 Medizin und Gesundheit
Sammlungen:Universitätspublikationen
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung 4.0