"Habt ihr schon mal davon gehört gehabt?" Empirische Evidenzen zur Akzeptanz des doppelten Perfekts und Plusquamperfekts in der deutschen Sprache

  • "Habt ihr schon mal davon gehört gehabt?" Fällt Ihnen bei diesem Satz etwas auf? Wie würden Sie den Satz interpretieren, insbesondere die Zeitform des Prädikates hören? Weist sie, Ihrer Meinung nach, eher auf Expressivität, seine Abgeschlossenheit, die (Vor-)Vorvergangenheit eines Geschehens oder eine einfache Vergangenheit hin? Im letzteren Fall würde der Satz die gleiche Semantik ausdrücken wie ohne das zweite Partizip II: Habt ihr schon mal davon gehört? Im Fokus dieser Arbeit stehen empirische Evidenzen zum Gebrauch des doppelten Perfekts und Plusquamperfekts in der deutschen Sprache. Im Rahmen dieser Untersuchung wurde ein Fragebogen mit 202 deutschen Muttersprachlern durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Studie zeigen, dass das doppelte Plusquamperfekt bei der Interpretation von ca. 86% der untersuchten deutschen Muttersprachler akzeptiert wird. Weiterhin deuten die Ergebnisse dieser Studie auf viele Unterschiede bei der Akzeptanz der doppelten Konstruktionen zwischen Studierenden verschiedener Fachrichtungen hin.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Katarzyna Stoltmann
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-467861
DOI:https://doi.org/10.21248/zaspil.59.2018.438
ISSN:1435-9588
ISSN:0947-7055
Parent Title (German):Im Mittelpunkt Deutsch / ed. by André Meinunger
Publisher:Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS)
Place of publication:Berlin
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2018/06/15
Year of first Publication:2018
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2018/06/21
GND Keyword:Perfekt; Plusquamperfekt
Volume:59
Page Number:30
First Page:97
Last Page:126
HeBIS-PPN:43336887X
Dewey Decimal Classification:4 Sprache / 43 Deutsch, germanische Sprachen allgemein / 430 Germanische Sprachen; Deutsch
Sammlungen:Linguistik
Linguistik-Klassifikation:Linguistik-Klassifikation: Grammatikforschung / Grammar research
Zeitschriften / Jahresberichte:ZAS papers in linguistics : ZASPiL / ZASPiL 59 = Im Mittelpunkt Deutsch
Journal:urn:nbn:de:hebis:30:3-467744
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht