Gnielka, R.; Zaumseil, J. (Hrsg.): Atlas der Brutvögel Sachsen-Anhalts

  • Die in den Jahren 1990 bis 1995 erfolgte Kartierung des Südteils von Sachsen-Anhalt unterstützten mehr als 200 Ornithologen. Auf einer Fläche von 10000 km2 wurden auf 500 Gitternetzfeldern von je 20 km2 Größe 186 Brutvogelarten ermittelt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Robert Schönbrodt
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-342843
ISSN:0940-6638
Parent Title (German):Naturschutz im Land Sachsen-Anhalt
Document Type:Review
Language:German
Date of Publication (online):2014/06/20
Year of first Publication:1997
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2014/06/21
Volume:34
Issue:2
Page Number:1
First Page:71
Last Page:71
HeBIS-PPN:365614777
Dewey Decimal Classification:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 59 Tiere (Zoologie) / 590 Tiere (Zoologie)
Sammlungen:Sammlung Biologie / Sondersammelgebiets-Volltexte
Zeitschriften / Jahresberichte:Naturschutz im Land Sachsen-Anhalt / Naturschutz im Land Sachsen-Anhalt, Jahrgang 34 (1997), Heft 2
Journal:urn:nbn:de:hebis:30:3-335312
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht