Eine mnemografische Landschaft mitten in Europa : eine narrativ-analytische Lektüre von Melinda Nadj Abonjis "Tauben fliegen auf"

  • Melinda Nadj Abonji hat als erste Schweizer Schriftstellerin sowohl den Deutschen wie den Schweizer Buchpreis gewonnen. Der Paradigmenwechsel in Bezug auf einen Umbruch in der bisherigen nationalkulturellen "Meistererzählung", der sich auch in der Schweiz schon länger angekündigt hat, ist damit deutlich eingetreten – und dies, während sich das Land in den letzten Jahren immer mehr vom restlichen Europa abschottet und seine Identität vermehrt in rückwärtsgewandten Kulturwerten sucht. Ausgehend von einer Analyse der narrativen Dramaturgie und des wiederkehrenden Erinnerungsmotivs wird die Verhandlung hybrider Kulturformen in dem Roman untersucht und das mnemografische Feld von "Tauben fliegen auf" – eine Art "dritter Ort" (Bhabha) – beschrieben. Untersucht wird, in welchem Spannungsverhältnis sich Erinnerung und Rekonstruktion zur Konstituierung neuer kultureller und sprachlicher Räume befinden und wie Abgrenzungen und Gegenüberstellungen vollzogen werden, um "Eigenes" oder "Fremdes" zu erkennen oder zu relativieren.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Bettina Spoerri
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-361644
URL:http://ff.ujep.cz/ab/
Parent Title (German):Aussiger Beiträge : germanistische Schriftenreihe aus Forschung und Lehre / Katedra germanistiky FF UJEP
Publisher:Univerzita J. E. Purkyně v Ústí nad Labem, Filozofická fakulta
Place of publication:Ústí nad Labem
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2012
Year of first Publication:2012
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Creating Corporation:Univerzita Jana Evangelisty Purkyne v Ústí nad Labem
Release Date:2014/12/27
GND Keyword:Nadj Abonji, Melinda / Tauben fliegen auf; Interkulturalität
Volume:6
Page Number:16
First Page:65
Last Page:80
HeBIS-PPN:367208962
Dewey Decimal Classification:8 Literatur / 83 Deutsche und verwandte Literaturen / 830 Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur
Sammlungen:Germanistik / GiNDok
CompaRe | Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
Germanistik / GiNDok / Praesens Verlag
BDSL-Klassifikation:19.00.00 1990 bis zur Gegenwart / BDSL-Klassifikation: 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart >19.13.00 Zu einzelnen Autoren
Zeitschriften / Jahresberichte:Aussiger Beiträge : germanistische Schriftenreihe aus Forschung und Lehre / Katedra Germanistiky FF UJEP / Aussiger Beiträge : 6. Jahrgang
Journal:urn:nbn:de:hebis:30:3-363825
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht