Gentherapie der septischen Granulomatose : Chancen und Risiken ; der Weg zur erfolgreichen Therapie einer angeborenen Immundefizienz

  • Im Jahre 2004 sind am Universitätsklinikum Frankfurt zwei Patienten mit X-CGD gentherapeutisch behandelt worden. Nach einer initialen Phase mit Nachweis ausreichender Mengen Oxidase-positiver Zellen im Blut der Patienten und einer deutlichen klinischen Besserung vorbestehender Infektionsherde kam es zu einem Verlust der Transgenexpression durch epigenetische Veränderungen des viralen Promotors. Ferner entwickelte sich durch Insertionsmutagenese eine klonale Expansion in der Hämatopoese und schließlich ein myelodysplastisches Syndrom mit Monosomie 7 bei beiden Patienten. In der Zusammenschau mit anderen Gentherapiestudien zur X-CGD zeigt sich, dass bislang ein langanhaltendes Engraftment funktionierender genkorrigierter Zellen nur im Zusammenhang mit einer Insertionsmutagenese beobachtet wurde. Zukünftige gentherapeutische Strategien zur Behandlung der X-CGD müssen das Risiko einer Insertionsmutagenese minimieren und gleichzeitig die Effektivität des Engraftments genkorrigierter Zellen steigern. Dies soll durch den Einsatz von SIN-Vektoren sowie einer Intensivierung der Konditionierung der Patienten erreicht werden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Joachim Schwäble, Stephan Schultze-Straßer, Stefan Stein, Manuel Grez
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-337664
DOI:https://doi.org/10.1002/pauz.201100422
ISSN:0048-3664
ISSN:1615-1003
Parent Title (German):Pharmazie in unserer Zeit
Publisher:Wiley-VCH
Place of publication:Weinheim
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2014/05/14
Date of first Publication:2011/04/27
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2014/05/14
Volume:40
Issue:3
Page Number:8
First Page:264
Last Page:271
HeBIS-PPN:364929359
Institutes:Medizin / Medizin
Angeschlossene und kooperierende Institutionen / Georg-Speyer-Haus
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 61 Medizin und Gesundheit / 610 Medizin und Gesundheit
Sammlungen:Universitätspublikationen
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht