Von der Akademisierung der Erziehung : der Fachbereich Erziehungswissenschaften an der Goethe-Universität entstand zur Zeit der Studentenbewegung

  • Erziehung – für "die 68er" war sie bald der Schlüssel zu einer neuen Gesellschaft. So fanden viele Vertreter dieser Generation eine Heimat im neuen Fachbereich Erziehungswissenschaften, als Studierende, aber auch als Dozenten.

Download full text files

Export metadata

Metadaten
Author:Anke Sauter
URN:urn:nbn:de:hebis:30:3-466573
ISSN:0175-0992
Parent Title (German):Forschung Frankfurt : Wissenschaftsmagazin der Goethe-Universität
Publisher:Univ. Frankfurt, Campusservice
Place of publication:Frankfurt, M.
Contributor(s):Frank-Olaf Radtke, Egon Becker
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2018
Year of first Publication:2018
Publishing Institution:Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Release Date:2018/06/13
Volume:35
Issue:1
Page Number:6
First Page:78
Last Page:83
HeBIS-PPN:433200863
Institutes:Erziehungswissenschaften / Erziehungswissenschaften
Zentrale Einrichtung / Präsidium
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 30 Sozialwissenschaften, Soziologie / 300 Sozialwissenschaften
3 Sozialwissenschaften / 37 Bildung und Erziehung / 370 Bildung und Erziehung
Sammlungen:Universitätspublikationen
Zeitschriften / Jahresberichte:Forschung Frankfurt
Journal:urn:nbn:de:hebis:30:3-49836
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht